Aktuelles

Gesunde Ernährung – ein Mittel gegen die Volkskrankheit Diabetes?

Gesunde Ernährung – ein Mittel gegen die Volkskrankheit Diabetes? Die Stoffwechselerkrankung „Diabetes Mellitus“ ist das zentrale Thema am bundesweiten Tag der gesunden Ernährung, welcher am 7. März 2021 stattfindet.  „In Bayern leiden nach Angaben des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege über eine Million Menschen an ...

Mehr als 600.000 Bayern leiden unter Seltenen Erkrankungen 

Mehr als 600.000 Bayern leiden unter Seltenen Erkrankungen  Am 28. Februar 2021 findet der „Tag der Seltenen Erkrankungen“ statt, welcher in diesem Jahr unter dem Motto „Selten sind Viele“ steht. Seit 2008 machen zahlreiche nationale und internationale Institutionen immer am letzten Tag des zweiten Kalendermonats gemeinsam auf Anliegen und...

05. 10. 2020 Zusätzliche neue Aufgabe für Dr. med. Karl Breu

Neue Aufgabe für Dr. med. Karl Breu Bei der Bezirksversammlung am 30.09.2020 wählten die Delegierten den Pollinger Facharzt für Öffentliches Gesundheitswesen Dr. Karl Breu zum Vorsitzenden des Ärztlichen Bezirksverbandes Oberbayern (ÄBO) und bestätigten den niedergelassenen Facharzt für Allgemeinmedizin Jan Döllein aus Neuötting als seinen Stel...

08. 07. 2020 Hepatitis: Findet die fehlenden Millionen!

Hepatitis ist die lateinische Bezeichnung für eine Leberentzündung. „Bei einer Hepatitis werden durch die Entzündung die Leberzellen geschädigt und ein Teil der Zellen stirbt dadurch ab“, erklärt Dr. Karl Breu, Vorsitzender des Ärztlichen Kreisverbandes Weilheim-Schongau anlässlich des Welt-Hepatitis-Tages am 28. Juli. Lebererkrankungen können...

17. 02. 2020 Volkskrankheit Hörverlust - ca. 18000 Landkreisbürgerinnen und -bürger leiden darunter!

Presseinformation   Ärztlicher Kreisverband Weilheim-Schongau                       17.02.2020 Volkskrankheit Hörverlust , ca 18000 Landkreisbürgerinnen und -bürger leiden darunter! Am 3. März 2020 ist der „Welttag des Hörens“,...

03. 02. 2020 Mangel an Arzneimitteln inakzeptabel

Mangel an Arzneimitteln inakzeptabel „Liefer- und Versorgungsengpässe von Arzneimitteln sind inzwischen auch im Landkreis Weilheim-Schongau zu einem zunehmenden Problem für Patienten, Ärzte und Apotheker geworden“, sagt Dr. Karl Breu, erster Vorsitzender des Ärztlichen Kreisverbands Weilheim-Schongau. Hierfür gibt es mehrere Gründe, wie etwa d...

Kontakt

Tel: 0881 / 61964
Fax: 0881 / 60005879
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anschrift

Ärztlicher Kreisverband 
Weilheim-Schongau
 
Spitzwegstr. 11
82398 Polling