24.02.2020 Update Coronavirus

Aktuell ist eine erhebliche Dynamik bezüglich des Corona-Virus-Geschehens auch in Europa mit einem Fokus in Italien zu verzeichnen.

Die Grundsätzliche Risikobewertung für Deutschland bleibt bis auf weiteres unverändert. Der Ärztliche Kreisverband und das Gesundheitsamt informieren Sie auf diesem Wege kurzfristig auch über neue Entwicklungen.

 Faktuelle Empfehlungen des Robert-Koch Instituts stellen die derzeit bekannte Situation recht umfassend dar:

 HInweise zu den Coronafällen in Italien (Stand 24.2.2020)

 Epidemiologisches BUlletin (Spezialausgabe zum Coronavirus) (Stand 13.2.2020)
Hier werden die unterschiedlichen Eskalationsstufen
Containment (=Isolation Erkrankter und lückenlose Nachverfolgung der Kontaktpersonen)
Protection (Schutz besonderer Risikogruppen)
Mitigation (Minimierung von Pandemiefolgen)
beschrieben, die fließend ineinander übergehen können. Aktuell sind wir (noch) auf dem Level des Containment, der allerdings sehr ressourcenintensiv ist.

 Im Übrigen sind  allgemeine Fragen und Antworten tagesaktuell auf der Website des RKI abrufbar.

Kontakt

Tel: 0881 / 61964
Fax: 0881 / 60005879
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anschrift

Ärztlicher Kreisverband 
Weilheim-Schongau
 
Spitzwegstr. 11
82398 Polling